Band vs. DJ – Was passt besser zu Dir?

Band mit E Gitarren

Bild: Andrew Subiela / BYCC cropped

Abgesehen vom offiziellen Teil ist die Hochzeit nichts anderes als eine große Party. Was braucht man für eine gelungene Party? Gäste, die auf den Putz hauen. Check! Guten Wein, süffiges Bier und leckere Cocktails. Check! Musik auf die man abrocken kann. Check, solange du die richtige Wahl zwischen Band und DJ getroffen hast. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, haben wir im Folgenden die jeweiligen Vorzüge von Band und DJ nach mehreren Gesichtspunkten dargestellt.

Größe der Location

Die Größe der Location kann sehr maßgebend für die Entscheidung sein. Solltet ihr eine eher kleinere Hochzeitsparty schmeißen, so seid ihr mit einem DJ besser beraten. Ihm reichen auch 2 Quadratmeter gleich neben der Toilette. Ist eure Location größer und hat eine Bühne, so bietet sich eine Band an.

Preis

Dieser Punkt hängt vom Können, der Bekanntheit und der Erfahrung der Band bzw. des DJs ab. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass der DJ günstiger ist. Bei einer Band muss man mehrere Musiker bezahlen und nicht nur eine Person wie beim DJ.

Dj an den Plattenspielern

Sound

Wenn es um die Klarheit und die Authentizität der Musik geht, liegt die Band klar im Vorteil. Was allerdings berücksichtigt werden sollte ist, dass es für die Gäste in der Nähe der Band zu laut werden kann. Also am besten nicht Opa und Oma in die erste Reihe setzen!

Repertoire

Dieser Punkt geht ganz eindeutig an den DJ. Während der DJ auch ausgefallene Musikwünsche entgegen nehmen kann, ist die Band auf ihr spezielles Musikrepertoire begrenzt.

Stimmung

Wer schon einmal auf einem Rock-Konzert war, der wird bestätigen können, dass die Stimmung mit Gitarre, Drums und Keyboard um ein Vielfaches besser ist als aus der Konserve. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Tanzfläche also gestürmt wird, ist um ein Vielfaches größer.

Mann mit Gitarre

Bild: Jörg Schreier / BY CC cropped

Moderation

Hier ist ein Gleichstand zu verzeichnen. Auch der DJ hat die Möglichkeit ein Mikrofon zu nutzen. Ob und in welchem Ausmaß sich Band oder DJ auf eine Moderation einlassen, solltest du vorher besprechen.

Ähnliche Artikel

Der Bachelor Sebastian Pannek im Anzug von The Bloke
Antrag für die richtige Frau
Hochzeitstag Bräutigam